Geliebte Clara! Zum Leben der Pianistin und Komponistin Clara Schumann – Teil II

Datum:
19/02/2020

Uhrzeit:
19:00

Veranstaltungsort:
Frauenzentrum 'Towanda'

Im Rahmen des QueerFeministischen Gesprächabends
In diesem Vortrag geht es um Clara Wiecks eigenständiges Leben als weltberühmte Pianistin des 19. Jahrhunderts und ihr Leben als Witwe und Mutter von sieben Kindern. Die Schwierigkeiten und Schönheiten des Konzertlebens und des Alltags werden auch aus Sicht der Kinder beschrieben.

Mehr Informationen hier.

Kategorie:


Share