29. TOWANDA-Geburtstag und Festvortrag Bauhaus-Frauen

Das Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. feiert Geburtstag!

Zum 29-jährigen Bestehen laden wir alle Freund*innen, Kooperationspartner*innen, Unterstützer*innen, Interessierten & Neugierigen sehr herzlich ein.

HERSTORY: In ihrem Festvortrag wird Frau Dr. Ulrike Müller aus Weimar die BAUHAUS-FRAUEN, welche in der bisherigen Kunstgeschichtsschreibung wenig präsent sind, als „Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design“ vorstellen und würdigen. Gunta Stölzl, Marianne Brandt, Gertrud Arndt, Ida Kerkovius, Lucia Moholy und viele weitere großartige Frauenpersönlichkeiten haben mit ihrer Entschlossenheit, ihrer Begabung und ihren Visionen die Bauhaus-Kunst maßgeblich geprägt und wesentlich dazu beigetragen, dass das Bauhaus-Design weltweit zu einer Erfolgsgeschichte des 20. Jahrhunderts wurde!
Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch das weitgehend unbekannte künstlerische Universum der Bauhaus-Frauen!

Im Anschluss gibt es bei Speis & Trank und Musik die Gelegenheit, auf 29 Jahre feministische Frauenarbeit in Jena und Thüringen zurückzuschauen und Ideen für die Zukunft zu spinnen oder einfach miteinander ins Gespräch zu kommen…
Wir freuen uns auf Sie!

Einladungsflyer Geburtstag & Festvortrag

Termin: Donnerstag, 20.06.2019 | 19:00 Uhr
Anmeldung: erwünscht | towanda_jena@web.de | 03641 443968
Ort: Panorama-Gaststätte Schlegelsberg | Oskar-Zachau-Str. 6