FRAUENSTIMMEN ZÄHLEN!: Podiumsdiskussion zur Jenaer Oberbürgermeister*in-Wahl 2018

Gemeinsam mit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Jena, Vielfalt leben – Queerweg Verein für Thüringen e. V. und dem Jenaer Frauenhaus e. V. laden wir im Vorfeld der Jenaer Oberbürgermeister*in-Wahl 2018 zu einer Podiumsdiskussion mit den Kandidat*innen ein.  Unter dem Motto „FRAUENSTIMMEN ZÄHLEN!“ wollen wir am 19. März 2018 im Beratungsraum Lutherstraße 3 mit allen aktuellen OB-Kandidat*innen ins Gespräch über ihre Pläne für eine Politik für und mit Frauen in Jena kommen. Denn gerade im 100. Jubiläumsjahr des Frauenwahlrechts in Deutschland gilt einmal mehr: FrauenStimmen zählen!
Für die Moderation der Veranstaltung konnten wir Kathrin Schuchardt gewinnen. Wir bieten während der Veranstaltung eine Kinderbetreuung an.

Moderation: Kathrin Schuchardt100-Jahre-Frauenwahlrecht
Termin: Montag, 19.03.2018 | 17:00 Uhr
Ort: Lutherplatz 3 | Beratungsraum