Jahresabschlussfeier, Lesung mit Lusia Francia & Begrüßung der Raunächte

Ein spannendes und vielfältiges Jahr 2018 neigt sich dem Ende. Lebkuchen- und Glühweinduft liegen in der Luft und alles wird ein wenig ruhiger und besinnlicher. Auch dieses Jahr lädt das Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. zur traditionell-anderen
Jahresabschlussfeier ein. Gemeinsam wollen wir auf das TOWANDA-Jahr 2018 zurückblicken und auch die persönlichen Erlebnisse und Erfolge aller beteiligten Frauen feiern und würdigen.
Luisa Francia wird ihr neues Buch “Blühende Fantasie – Die eigene Lebensvision gestalten” vorstellen. In ihrem neuen Frauen-Ratgeber beschreibt sie, wie Frauen sich mithilfe von Imagination und Ritualen die Realität erschaffen können, die ihnen wirklich entspricht. Schritt für Schritt führt sie zurück in die eigene Kraft und Weisheit. Im Anschluss wird Lusia Francia mit uns gemeinsam voller Dankbarkeit das Jahr 2018 verabschieden und mit kleinen Köstlichkeiten für alle Sinne gestärkt auf das neue Jahr 2019 schauen. Dabei unterstützt uns ein gemeinsames Ritual zur Begrüßung der Raunächte, auf dass wir uns voller Energie und Selbstbewusstsein, gemeinsam und jede für sich auf ein neues TOWANDA-Jahr freuen können. Feministische Jahresabschlusslieder & köstliche Leckereien sind herzlich willkommen!

Referentin: Luisa Francia
Termin:
Mittwoch, 12.12.2018 | 16:00 – 19:00 Uhr
Kosten: kostenfrei (gerne Spende)
Anmeldung: bis 07.12.2018 | towanda_jena@web.de | 03641 443968