Unsere 13 Grundsätze

  1. Wir sind der Ansicht, dass zeitgemäße alternative Lebensgemeinschaften neben der traditionellen Konstruktion von Familie gesellschaftlich gleichgestellt werden müssen.
  2. Wir engagieren uns für einen gesellschaftlichen Wandel hin zur Gleichstellung der Geschlechter.
  3. Wir gehen davon aus, dass menschliche Wärme, Herzlichkeit und Freude glückliche und erfolgreiche Frauen hervorbringt.
  4. Qualität, Professionalität und ständige Verbesserung unserer Kompetenzen sind uns wichtig.
  5. Unsere Türen sind offen für jede Frau, jeden Alters und jeder Länderzugehörigkeit.
  6. Unsere Angebote für Frauen gestalten sich auf kultureller, politischer, bildender, künstlerischer und beratender Ebene.
  7. Feminismus und Gewaltfreiheit sind dabei unser Hintergrund und unsere Vision.
  8. Wir bieten Wege, die Eigenmacht und Stärke einer jeden Frau und Frauenbanden wahrnehmbar zu machen.
  9. Wir helfen Frauen ihre eigenen Handlungsstrategien zur Verwirklichung ihrer Lebensentwürfe und -wünsche zu entdecken und einzusetzen.
  10. Als Beratungsstelle und Begegnungsort sehen wir unsere Aufgabe darin, Frauenwissen zu vermitteln.
  11. Wir beziehen uns auf Frauen in Jena, Thüringen und der Welt.
  12. Ständige Überprüfung der Bedürfnislage von Frauen prägt unser Angebotsspektrum.
  13. Grundsätzlich ist unsere Arbeit ausgerichtet auf die ganzheitliche Verbesserung der Lebensqualität für Frauen.